HIGH 5
Manaia

FAQs – Häufige Fragen


FAQs „Allgemeines, Saisonzeiten und Outdoorcenter“

Wann beginnt und endet die Outdoorsaison?

Das ist unterschiedlich. Rafting / Canoe machen wir vom 1. Mai bis 15. Oktober, Canyoning von Mitte Mai bis Mitte September und Bungy von Anfang Juni bis Ende September. Der Outdoor Parcours ist von April bis Ende Oktober möglich.

Gibt es eine Mindestanzahl an Personen?

Wir machen Canyoningtouren unter der Woche ab 4 Personen, Rafting / Canoe ab 6 Personen. Beim Outdoor Parcours sollen es generell min. 10 Personen sein. Am Wochenende kannst du dich zum Rafting / Canoe und Canyoning auch als Einzelperson anmelden - detto beim Bungy ;-) ...

Wo ist der Treffpunkt zu den Outdoor Aktionen?

Der Treffpunkt für Rafting / Canoe und den Outdoor Parcours ist im HIGH 5, Bahnhof 248, 6951 Lingenau. Beim Bungy ist der Treffpunkt direkt auf der Bungy Brücke Lingenau Gschwend, beim Canyoning am „Camping in der Enz“, Gütlestraße 15 in 6850 Dornbirn.

Muss man sich anmelden?

Ausser beim Bungy - jeden Sonntag von 13 - 17 Uhr auf der Brücke - musst du dich für alle Outdoorevents anmelden.

Wie läuft das mit der Übernachtung im Tipi?

Wenn du bei uns ein Outdoorevent machst, kannst du auch bei uns übernachten - Einfach Unterlagsmatte und Schlafsack mitbringen. Es ist auch kein Problem einen Tag früher anzureisen oder einen Tag länger zu bleiben. Wir sind allerdings kein Campingplatz - ohne bei uns ein Event zu machen und trotzdem übernachten geht leider nicht. Die Übernachtung inkludiert Parkplatz, Duschen, WC und Kaffee in der Früh! Holz fürs Lagerfeuer findest du in der Bregenzer Ach - 20 Meter von den Tipis entfernt.

Frühstück im Outdoorcenter?

Es besteht die Möglichkeit im Outdoorcenter zu frühstücken – gegen Voranmeldung und bei einer Mindestpersonenanzahl von 10.

Finden die Outdoor Aktionen bei jedem Wetter statt?

Outdoor ist immer von den aktuellen Wetterverhältnissen abhängig. Wenn aus Witterungsgründen die Sicherheit der Teilnehmer beeinträchtigt ist, kann der Termin auch abgesagt werden. Dies ist beim Bungy bei Regen und Gewitter der Fall, beim Rafting / Canoe bei Hochwasser und Gewitter, beim Canyoning bei zu hohem Wasserstand und Gewitterwarnung.

Wie erfolgt die Bezahlung?

Wir hatten in den letzten 20 Jahren sehr gute Erfahrungen mit der Bezahlung, daher erfolgt in der Regel bei uns keine Anzahlung! Wir bitten aber bei einer fixen Buchung die Stornobedingungen zu beachten, da wir einen grossen Aufwand in der Vorbereitung haben: Guides, Reservierung Plätze, Ausrüstung, Transfers, BBQ, ...

Wie sieht es mit Alkohol aus?

Vor und während der Tour, sorry NO!!! Unser Touren sind kein Kinderfasching, sind anstrengend, dauern lange und erfordern auch Konzentration. Im Center haben wir genug Alkohol, den wir sogar verkaufen - das könnt ihr daher alles am Abend nachholen – am Lagerfeuer oder beim Open End an der Bar ;-) ...

Kann man Essen und Getränke mitbringen?

Falls ihr bei uns übernachtet und um Mitternacht noch was grillen wollt, könnt ihr das Fleisch / die Würste bei uns in den Kühlschrank legen. Im Notfall haben wir aber immer auch noch was da. Getränke - sorry - NO! Wir sind kein Camping Platz, haben dafür eine tolle Bar mit normalen Preisen und wenn es ganz lange wird und der Umsatz an der Bar nicht mehr stimmt ;-), stellen wir auch eine Kiste Bier zum Lagerfeuer ...

Was heisst Chillout?

Nach der Tour, dem Duschen und dem BBQ schauen wir uns meistens noch auf unseren Plasmas die Fotos der Tour an ... Danach ist der offizielle Teil erledigt und viele Outdoorer sitzen dann noch lange im Center und nehmen ein paar Drinks. Darüber hinaus gibt es coole Musik, Bogenschiessen, Nageln, Boccia, Slacklining etc. - for free ...

Outdoorweekend / Outdoorweek - wann ist Beginn und Ende?

Das OWE geht 2 Tage: Samstag und Sonntag mit Übernachtung. Die OW findet von Mittwoch bis Sonntag statt und umfasst 4 Übernachtungen.


FAQs „Gutscheine“

Wie funktioniert das mit den Gutscheinen? Per Post?

Die Gutscheine kommen per Post mit Rechnung und Zahlschein.

Wie funktioniert das mit den Gutscheinen? Online?

Auch eine Online Bestellung mit Kreditkarte ist möglich. Der Gutschein ist dann sofort verfügbar und kann direkt ausgedruckt werden - ideal für Geschenke, wenn es eilt ;-). Have a look: Gutschein bestellen

Wie lange gilt der Gutschein?

Der HIGH 5-Gutschein gilt 30 Jahre!

Wie lange dauert der Gutschein Versand?

Die Zustellung eines Gutscheines dauert ca. 2 Werktage innerhalb von Österreich und 4-5 Tage in andere Staaten. Der Versand eines Gutscheins ist kostenlos.

Kann ich meinen Gutschein umtauschen?

Die Gutscheine sind generell für Bungy, Rafting / Canoe und Canyoning einlösbar - der Switch zwischen den Outdoor Aktionen ist kostenlos. Ein Umtausch gegen Geld ist nicht möglich.

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin oder Ort festlegen?

Nein, der Beschenkte informiert uns nach Erhalt des Gutscheines über E-Mail über seinen Wunschtermin. Wir bestätigen das dann – that’s it ...


FAQs „Bungy“

Kann man mit dem Kopf eintauchen?

Bei 106 Meter und einer Wassertiefe von 30 cm ist das leider nicht möglich ;-) ...

Aus welcher Höhe wird gesprungen?

106 Meter

Wie läuft die Bezahlung?

Beim Bungy besteht die Möglichkeiten, falls man noch keinen Gutschein besitzt, den Jump direkt vor Ort zu zahlen.

Kann ich auch unter 16 Jahren teilnehmen?

Das Mindestalter haben wir aus gutem Grund wegen der starken psychischen Belastung auf 16 Jahre festgelegt.

Kann man auch einen Tandemsprung machen?

Wir machen keine Tandemsprünge. Wir sehen das bei 106 Metern auch sicherheitstechnisch als problematisch an (Headbanger).

Mit welchem Gewicht darf ich jumpen?

Das Mindestgewicht beträgt 50 kg, das Maximalgewicht 110 kg.

Wird ein Video vor Ort gemacht?

Wir machen keine Fotos oder Videos. Es ist aber kein Problem eine GoPro mit zunehmen. Wir haben auch einen speziellen Helm dazu.

Wie sehen die Sprungzeiten aus?

Von Juni bis September jeden Sonntag von 13 bis 17 Uhr. Mit Gutscheinen auch zu anderen Zeiten, die individuell bekannt gegeben werden.

In welchen Fällen kann ich nicht am Bungy nicht teilnehmen?

Eine Teilnahme ist nicht möglich, wenn Du an Epilepsie, erhöhtem Augendruck oder schweren Einschränkungen des Bewegungsapparates leidest. Bei anderen gesundheitlichen Einschränkungen bitte halte mit Deinem Arzt Rücksprache halten. Generell wird der Körper einem Druck von 2,5 g ausgesetzt.

Findet Bungy immer statt?

Bei Regen und Gewitter können wir nicht springen. Bei einer durchwachsenen und unklaren Wetterlage sagen wir das Jumpen aus Rücksicht auf unsere Gäste, die oft hunderte Kilometer anreisen, auch vorausschauend ab. Generell entscheiden wir am Sonntag um 8 Uhr und kündigen das unmittelbar danach auf unserer Homepage an.


FAQs „Rafting & Canoe“

BBQ ist die erste richtige Mahlzeit nach dem Frühstück?

Yes, also gut frühstücken! BBQ gibt es erst um ca. 15 Uhr. Nichtsdestotrotz gibt es nie Probleme, weil der Adrenalinspiegel das Essen bis dahin ersetzt – wir haben aber auch Getränke und Snacks gegen Unterzuckerung dabei ;-) ...

Wie ist das mit den Autos?

Die Autos werden bei uns am Parkplatz abgestellt und bleiben dort. Wir steigen direkt beim HIGH 5 in den Fluss. Die Transfers zurück erledigen wir ...


FAQs „Canyoning“

Wie ist das mit der Ausrüstung?

Die Ausrüstung erhältst du komplett von uns. Ausnahme: Schuhe! Es hat sich bewährt mit den eigenen Schuhen zu gehen. Neoprensocken gibt es von uns! Bei der Buchung erhältst du von uns eine E-Mail, wo wir dich um Grösse und Gewicht bitten. Wir bringen dann alles mit!